Vier neue Manga Lizenzen bei altraverse ab Winter 2021

altraverse-winter-2021

Der deutsche Manga Publisher altraverse hat in seinem live Stream am Mittwochabend vier neue Manga bzw. Light Novel Lizenzen angekündigt. Zu den Titeln, die man ab kommenden Winter herausbringen möchte, zählen u.a. Radiant, Tensei Kenja no Isekai Life , Virgin Road und das Spin-Off Kakegurui Midari.

Radiant

Ab Dezember 2021 erscheint der Manga von Tony Valente für 8 Euro im Großformat und soll außerdem eine Box-Edition bekommen, die jeweils vier Bände umfasst. Bisher sind 14 Bände der Serie erschienen.

Monster, die man Nemesis nennt, fallen vom Himmel. Die einzigen, die gegen sie kämpfen können, sind die Zauberer. Seth ist einer von ihnen, der sie jedoch nicht mehr nur jagen, sondern das Nest der Nemesis zerstören will.

Mein Isekai-Leben – Mit der Hilfe von Schleimen zum mächtigsten Magier einer anderen Welt (Tensei Kenja no Isekai Life ~Daini No Shokugyo Wo wo Ete, Sekaisaikyo ni Narimashita~)

Bisher sind 13 Bände der Serie von Shinkoshoto, Huuka Kazabana und Friendly Land erschienen. Voraussichtlich alle zwei Monate wird ein neuer Band für 7 Euro bei altraverse ab Dezember 2021 erscheinen.

Yuji Sano hat nichts anderes als Arbeit im Kopf. Egal ob im Büro oder daheim, er denkt immer nur daran, wie viel Arbeit er erledigen kann. Als sein PC ihm dann eines Tages plötzlich eine Warnung anzeigt, dass er in eine andere Welt beschworen wird, startet er den Rechner neu, um schnell weiterarbeiten zu können, aber akzeptiert damit aus Versehen die Beschwörung. So kommt es, dass er in einer anderen Welt zum Monsterbändiger wird und mithilfe einer Armee von Schleimen so viel magisches Wissen sammelt, wie es kaum jemandem zuvor möglich war. Yuji aber plagt noch immer eine Sorge: Was ist mit all der Arbeit, die er zurückgelassen hat?

Virgin Road – Die Henkerin und ihre Art zu leben!

Ab Januar 2022 wird der Manga für 7 Euro pro Band erhältlich sein und die Light Novel für 12 Euro pro Band. In Japan umfasst die Manga-Adaption gerade 2 Bände.

Die Verlorenen sind Wanderer, die aus einer fernen Welt namens Japan stammen. Niemand weiß, wie oder warum sie ihre Heimat verlassen, um hierherzukommen, aber feststeht, dass sie Unheil und Desaster mit sich bringen. Deshalb ist es die Aufgabe der Henkerin Meno, Verlorene aus dem Weg zu schaffen, bevor sie Schaden anrichten können. Als Meno den Auftrag erhält, Akari zu töten, denkt sie, dass es nur eine weitere Aufgabe sei, doch dann stellt sich heraus, dass Akari unsterblich ist?!

Kakegurui Midari Spin-Off

Ab voraussichtlich April 2022 veröffentlicht altraverse den Spin-Off, der mit vier Bänden abgeschlossen ist. Ein Band wird 7 Euro kosten.

Midari Ikishima will nur eins: Risiken eingehen, die so groß sind, dass sie potenziell ihr Leben verlieren könnte. Dem langweiligen Alltag des Schullebens trotzend ist sie auf der Suche nach Schmerzen und Wahnsinn und stellt dabei die Hyakkaou-Privatakademie auf den Kopf.

Quelle: altraverse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.