Record of Ragnarok erhält zweite Staffel

Record of Ragnarok

Auf der offiziellen Seite zum Anime Record of Ragnarok wurde bekannt gegeben, dass die Serie eine zweite Staffel bekommen wird. Der Anime-Charakterdesigner Masaki Sato hat zur Feier der Ankündigung die folgende Illustration gezeichnet:

Masaki Sato - Record of Ragnarok - 2. Staffel
Masaki Sato – Record of Ragnarok – 2. Staffel

Record of Ragnarok basiert auf dem gleichnamigen Manga von Shinya Umemura, Ajichika und Takumi Fukui. Die erste Staffel mit 12 Folgen ist seit dem 17. Juni weltweit auf Netflix verfügbar. Warner Bros. Japan beschreibt den Anime wie folgt:

7 Millionen Jahre menschlicher Zivilisation gehen dem Ende entgegen...

Alle 1000 Jahre versammeln sich alle Götter der Welt im Himmel, um an der "Konferenz zum Überleben der Menschheit" teilzunehmen. Alle Götter sind sich einig, der Menschheit aufgrund ihrer vergangenen Dummheiten ein endgültiges Ende zu bereiten, doch bevor das endgültige Urteil gefällt wird, erhebt Brunhild, die älteste der 13 Walkürenschwestern, Einspruch.

"Um die Sache aufzupeppen, warum testet ihr nicht die Menschen?"

Ihr Vorschlag war, den letzten Kampf Gott gegen Mensch, auch bekannt als "Ragnarök", auszutragen, bei dem alle Götter der Welt und die Champions der gesamten Menschheitsgeschichte in einen 1 gegen 1 Kampf treten. Das erste Team, das 7 von 13 Kämpfen gewinnt, ist der Sieger.

Es scheint fast unmöglich für die Menschen, gegen die Götter zu gewinnen. Obwohl die Götter sie verhöhnen, provoziert Brunhild weiter;

"Habt ihr etwa Angst?"

Das geht den Göttern auf die Nerven, und sie nehmen ihren Vorschlag verärgert an. Deshalb müssen Brunhild und ihre Schwestern 13 der stärksten Kämpfer in der Geschichte der Menschheit auswählen.

Werden die Menschen die Götter übertreffen und dem endgültigen Ende Einhalt gebieten? Die eschatologischen Schlachten zwischen Himmel und Erde beginnt!

Quelle: ragnarok-official.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.